Menü
Suche

Gemeinnützige Projekte

Kinder-Unfallhilfe

Betreuung und Unfallprävention für junge Verkehrsteilnehmer

Neben der umfassenden, gemeinnützigen Arbeit der Hans-Grünewald-Stiftung unterstützt Schmidt-Gevelsberg auch direkt zahlreiche soziale Projekte. Dabei spielt gerade die Kinder- und Jugendarbeit eine wichtige Rolle. Ein gutes Beispiel ist die langjährige Unterstützung der Aktion Kinder-Unfallhilfe e.V.
Die Aktion Kinder-Unfallhilfe e.V. hilft Kindern und Jugendlichen, körperliche und seelische Folgen von Verkehrsunfällen zu überwinden, und ergreift Maßnahmen zur Unfallverhütung und Verkehrserziehung. Gefördert werden dabei Projekte in Krankenhäusern, Rehabilitationseinrichtungen und Schulen sowie Forschungsvorhaben zur Vermeidung von Unfällen mit Kindern.

Zur Webseite der Aktion Kinder-Unfallhilfe e.V.

Bärenherz Stiftung

Liebevolle Unterstützung für schwerstkranke Kinder

Schwerstkranke Kinder brauchen viel Aufmerksamkeit und intensivste Pflege, die viele Angehörige nicht oder nicht länger leisten können. Sie sind daher oft auf die selbstlose Unterstützung gemeinnütziger Einrichtungen angewiesen. Eine solche Institution ist die Bärenherz Stiftung in Wiesbaden.
Seit 2006 engagieren sich Schmidt-Gevelsberg und CargoLine für diese Organisation, die Projekte und Einrichtungen für unheilbar kranke Kinder fördert und unterstützt.

Zur Webseite der Bärenherz Stiftung